Wir begrünen Steildächer – schneller und kostengünstiger als je zuvor

Eine Dachbegrünung ist nicht nur schön anzusehen, sie bringt zudem viel mehr Vorteile, als man zunächst denken mag. So wird zum einen der Dämmwert der Dachfläche durch den zusätzlichen Auftrag der Biomasse erhöht. Das kühlt im Sommer und hält im Winter die Wärme im Haus. Zu den weiteren Gründen, die für eine Dachbegrünung sprechen gehören die Steigerung der Biodiversität, das Regenwasser-Rückhaltevermögen, ein verbesserter Schallschutz, die Filterung der Luft und nicht zuletzt die CO2-Reduzierung durch Photosynthese und Einbau in die Biomasse.
Begrünte Flachdächer sieht man häufiger. Begrünte Steildächer waren bisher nur sehr aufwändig und dadurch kostenintensiv zu realisieren.
mygreentop macht damit Schluss, denn unser System ist 50% kostengünstiger als herkömmliche Steildachbegrünungen!

Dirk Kieslich (l), Steffen Reeder (r) und Oliver Stolzenberg (nicht im Bild) sind mygreentop.

Das Aufdachpflanzsystem COMPLETE von mygreentop ist ein einfach auf Steildächern zu montierender vollwertiger Ersatz für die klassische Dachpfanne oder den klassischen Dachziegel. Damit ist es möglich, Steildächer auf eine zuvor nicht gekannte, einfache Weise zu begrünen.
Entwickelt wurde das System von dem Plettenberger Kunststofftechniker Dirk Kieslich. Im Jahre 2019 gründeten er und seine langjährigen Freunde Steffen Reeder und Oliver Stolzenberg mygreentop, um die Idee zur Serienreife zu bringen.
Bei uns wird der klassische Dachziegel durch das Aufdachpflanzsystem aus Kunststoff ersetzt.
Die eingesetzte Kunststoffkomponente ist physiologisch unbedenklich, gibt kein Mikroplastik frei, ist umweltfreundlich und nachhaltig.
Der durch Material, Produktion und Distribution entstandene CO2-Fußabdruck unserer COMPLETE ist bereits nach 3,35 Jahren gänzlich ausgeglichen. Jeglicher CO2 senkender Effekt ab diesem Zeitpunkt, sei es durch Photosynthese oder durch Einbau in die Biomasse, reduziert also ab diesem Zeitpunkt die Werte anderer CO2 verursachender Prozesse.
Unser Modell COMPLETE bietet ebenso wie ein konventioneller Dachstein Schutz vor Regen, Sturm und Hagel.
Die Anschlüsse (Geometrie) sind mit der der „Frankfurter Pfanne“ kompatibel. Weitere Geometrien sind in Planung. Das heißt, dass zum Beispiel in den Randbereichen (Ortgänge), bei Dachfenstern, im First oder auch im Traufbereich konventionelle Pfannen aus dem Sortiment „Frankfurter Pfanne“ verwendet werden können.
Zur Befüllung unseres Aufdachpflanzsystems verwenden wir spezielle Substrate, ein Gemisch aus Lavagranulat, Bims oder Ziegelsplitt und organischen Materialien. Das sorgt für eine gute Verwurzelung, Belüftung und Speicherung von Wasser und eine optimale Nährstoffversorgung der Pflanzen. Bei starken Niederschlagsperioden tragen sie auch zur besseren Entwässerung bei.
Das Ganze kombinieren wir mit einer extensiven Bepflanzung, also niedrigwachsenden, pflegeleichten Sedum-Sorten, aus den Familien der Fetthennen oder des Mauerpfeffers. Dadurch sind die einmal angepflanzten und montierten Pflanzschalen nahezu immergrün. Denn Sedumsorten sind sehr frostfest, für alle Standorte geeignet und vertragen Feuchtigkeit genauso gut wie längere Trockenperioden. Sie speichern Wasser über längere Zeit in ihren fleischigen Blättern und bieten so ganzjährig eine pflegeleichte Dachbegrünung.

Unsere Module sind komplett bepflanzt zu haben. Dabei bieten wir zwei Qualitäten an. Die Standard-Qualität ist eine einfache Sedum-Matte, die bereits vorkultiviert wurde, bevor sie bei uns verarbeitet wird. Die etwas hochwertigere Gärtner-Qualität wird exklusiv für mygreentop in einer Großgärtnerei am Niederrhein direkt in unseren Pflanzpfannen vom Setzling bis zur fertig durchwurzelten Vegetation gezogen, bevor sie auf’s Dach kommt. Die Gärtner-Qualität zeichnet sich gegenüber der Standard-Qualität durch ein großzügigeres Blühbild aus, da bis zu 16 verschiedene Sedum-Sorten pro Quadratmeter verwendet werden. Beide Varianten haben gemeinsam, dass sie äußerst robust und pflegeleicht sind.

Die mygreentop COMPLETE

COMPLETE

Die Komplettpflanzpfanne

Die Komplettversion ersetzt die ursprüngliche Dachpfanne. Das spart enorm an Gewicht.